Video: Delfine schützen Schwimmer vor Hai

Er schwamm, um Geld für die Nonprofit-Organisation „Whale and Dolphin Conservation” zu sammeln – und plötzlich bemerkte er einen Hai. Doch der britische Langstreckenschwimmer Adam Walker hatte Glück: Eine Gruppe von Delfinen tauchte auf und schwamm rund eine Stunde schützend um ihn herum, wie Yahoo! News berichtet.

| 29. April 2014 | AKTUELL

Delfine_Hai | Delfine Hai

Delfine Hai

Foto >Frank Wechsel / spomedis

Nach dem Erlebnis berichtete Walker begeistert auf Facebook: „Ich möchte glauben, dass sie mich beschützt und nach Hause geführt haben!!!” Bei der ungewöhnlichen Begegnung schwamm der Extremsportler 30 Kilometer von der nördlichen zur südlichen Insel Neuseelands. Die Cook Strait ist bekannt dafür, dass dort Haie unterwegs sind.

Walker möchte als erster Brite die Ocean's Seven bezwingen – die sieben wichtigsten Kanäle und Meerengen der Welt. Nach dem erfolgreichen Durchschwimmen der Cook Strait hat er bereits sechs Strecken erfolgreich absolviert. Nun fehlt ihm noch der North Channel – die Meerenge zwischen Irland und Schottland.