Souveräner Sieg für Florian Wellbrock

Florian Wellbrock gewann bei den Deutschen Meisterschaften erwartungsgemäß über 1.500 Meter Freistil. Den zweiten Platz sicherte sich Christian Kerber vor Cedric Büssing.

| 3. August 2019 | AKTUELL

Florian Wellbrock schwimmt in Berlin zum Meistertitel über 1.500 Meter Freistil.

Florian Wellbrock schwimmt in Berlin zum Meistertitel über 1.500 Meter Freistil.

Foto >Frank Wechsel / spomedis

Über 1.500 Meter Freistil kommt derzeit kein anderer deutscher Schwimmer an die Zeiten des Magdeburgers Florian Wellbrock heran. Daher stand schon vor dem Finale fest, dass der 21-Jährige den Titel ziemlich sicher mit nachhause nehmen wird. In einer für ihn eher entspannten Zeit von 14:57,30 Minuten schlug Wellbrock mehr als 30 Sekunden vor dem zweitplatzierten Christian Kerber (15:32,51 Minuten) an. Den dritten Platz erschwamm sich in einer Zeit von 15:50,19 Minuten der Dortmunder Cedric Büssing.