Alle Zeiten und Platzierungen der deutschen Schwimmer

Acht Medaillen und fünf deutsche Rekorde, das ist die beachtliche Bilanz der deutschen Beckenschwimmer bei der EM in Glasgow. Doch auch viele andere Ergebnisse können sich sehen lassen.

| 10. August 2018 | AKTUELL

Henning Mühlleitner gewann über 400 Meter Freistil die erste Medaille für das deutsche Team.

Henning Mühlleitner gewann über 400 Meter Freistil die erste Medaille für das deutsche Team.

Foto >Peter Jacob / spomedis

42-mal sprangen die DSV-Athleten in den EM-Vorläufen ins Wasser, 24-mal erreichten sie das Finale. Sogar 100 Prozent betrug die Qualifikationsquote bei den Staffeln, die also alle das Finale erreichten.

Am Ende gewannen die deutschen Schwimmer acht Medaillen, so viele wie zuletzt 2012 in Debrecen, damit belegen sie den achten Platz im Medaillenspiegel. Hinzu kommen drei deutsche Rekorde von Sarah Köhler (1.500 Meter Freistil) und Florian Wellbrock (800 und 1.500 Meter Freistil). 

Auch die Leistungen der jüngsten DSV-Sportlerinnen können sich sehen lassen. Nach den Junioren-Europameisterschaften im Juli in Helsinki starteten Isabel Gose und Celine Rieder auch in Glasgow. Die Neckersulmerin Rieder qualifizierte sich über 1.500 Meter für den Endlauf und belegte dort Platz acht. Auch die erst 16-jährige Gose schaffte bei ihrer EM-Premiere den Sprung ins Finale. Über 200 Meter Freistil belegte sie einen hervorragenden fünften Platz. 

Die Einzel-Ergebnisse der deutschen Schwimmer

Name

Strecke

Platz

Zeit

Aliena Schmidtke

50 m Schmetterling

4

0:25,77 min

100 m Schmetterling

8

0:58,90 min

Annika Bruhn

200 m Freistil

18

2:00,22 min

Celine Rieder

800 m Freistil

11

8:37,85 min

1.500 m Freistil

8

16:26,83 min

Franziska Hentke

200 m Schmetterling

4

2:07,75 min

Isabel Gose

200 m Freistil

5

1:58,42 min

400 m Freistil

20

4:20,12 min

Jenny Mensing

200 m Rücken

6

2:10,77 min

Jessica Steiger

100 m Brust

21

1:08,88 min

200 m Brust

7

2:27,66 min

Laura Riedemann

100 m Rücken

11

1:00,53 min

Lisa Graf

100 m Rücken

22

1:01,67 min

200 m Rücken

4

2:08,58 min

Marie Pietruschka

200 m Freistil

20

2:00,50 min

Reva Foos

200 m Freistil

10

1:59,04 min

Sarah Köhler

400 m Freistil

5

4:07,68 min

800 m Freistil

4

8:25,91 min

1.500 m Freistil

2

15:57,85 min

Deutscher Rekord

Christian Diener

50 m Rücken

13

0:25,13 min

100 m Rücken

7

0:53,92 min

200 m Rücken

4

1:57,05 min

Damian Wierling

100 m Freistil

11

0:48,96 min

50 m Schmetterling

7

0:23,47 min

Fabian Schwingenschlögl

50 m Brust

7

0:27,29 min

100 m Brust

15

1:00,88 min

Florian Wellbrock

800 m Freistil

3

7:45,60 min

Deutscher Rekord

1.500 m Freistil

1

14:36,15 min

Deutscher Rekord

Henning Mühlleitner

400 m Freistil

3

3:47,18 min

800 m Freistil

18

7:58,77 min

Jacob Heidtmann

200 m Freistil

8

1:47,26 min

400 m Lagen

6

4:16,29 min

Jan-Philip Glania

100 m Rücken

8

0:54,35 min

Johannes Hintze

400 m Lagen

4

4:14,73 min

Marius Kusch

100 m Schmetterling

11

0:52,23 min

Max Pilger

200 m Brust

19

2:12,84 min

Philip Heintz

100 m Schmetterling

13

0:52,41 min

200 m Lagen

2

1:57,83 min

Poul Zellmann

400 m Freistil

7

3:48,97 min

800 m Freistil

20

8:03,07 min

Ramon Klenz

100 m Schmetterling

35

0:53,83 min

200 m Schmetterling

11

1:57,47 min

Swipe me

Die Staffel-Ergebnisse der deutschen Mannschaft

Strecke

Finalbesetzung

Platz

Zeit

4x100 m Freistil Frauen

Annika Bruhn, Reva Foos, Johanna Roas, Marie Pietruschka

8

3:39,37 min

4x100 m Freistil Männer

Damian Wierling, Marius Kusch, Peter Varjasi, Christoph Fildebrandt

7

3:15,12 min

4x100 m Freistil Mixed

Damian Wierling, Christoph Fildebrandt, Reva Foos, Annika Bruhn

5

3:26,59 min

Deutscher Rekord

4x200 m Freistil Frauen

Reva Foos, Isabel Gose, Sarah Köhler, Annika Bruhn

3

7:53, 76 min

4x200 m Freistil Männer

Damian Wierling, Henning Mühlleitner, Poul Zellmann, Jacob Heidtmann

4

7:09,31 min

4x200 m Freistil Mixed

Jacob Heidtmann, Henning Mühlleitner, Reva Foos, Annika Bruhn

1

7:28,43 min

Deutscher Rekord

4x100 m Lagen Frauen

Laura Riedemann, Jessica Steiger, Aliena Schmidtke, Annika Bruhn

7

4:01,10 min

4x100 m Lagen Männer

Christian Diener, Fabian Schwingenschlögl, Marius Kusch, Damian Wierling

3

3:33,52 min

4x100 m Lagen Mixed

Jenny Mensing, Fabian Schwingenschlögl, Marius Kusch, Annika Bruhn

5

3:45,57 min

Swipe me