Sprinttraining: Nicht nur für Spezialisten

Ob Kurz-, Mittel- oder Langstreckenschwimmer: Jeder Athlet möchte schnell sein. Schrauben Sie jetzt Ihre Grundschnelligkeit nach oben. In der Einheit der Woche zeigen wir Ihnen, wie es geht.

| 18. Februar 2013 | Training

Vor dem Start | Vor dem Start

Im Trainingszentrum Tenerife Top Training (T3) finden Schwimmer unter südlicher Sonne beste Trainingsbedingungen vor.

Foto > Frank Wechsel / spomedis

Das Training für 50-Meter-Sprinter ist nicht nur etwas für Spezialisten. Auch für die Entwicklung der Grundschnelligkeit kann eine Trainingseinheit, die auf diese Fähigkeit abzielt, durchaus eine Bereicherung sein. Besonders dann fordert ein kurzes, intensives Training den Sportler nicht nur physiologisch, sondern auch mental.

Trainingsplan der Woche

Gesamtdistanz: 3,2 km

200m Einschwimmen

200m

Brust und Rücken im Wechsel

4 x 50m

Technische Übungen

4 x 50m

25 Meter Kraul ohne zu atmen + 25 Meter beliebig locker

3 x 100m

Kraul, Temposteigerung von 1-3, Pause: 30 sek.

3 x 100m

Lagen, Temposteigerung von 1-3, Pause: 30 sek.

100m

lockeres Schwimmen

4 x 50m

HSA Beinschlag GA2, Pause: 45 sek.

100m

lockeres Schwimmen

4 x 50m

HSA Armarbeit GA2, Pause: 45 sek.

100m

lockeres Schwimmen

4 x 50m

HSA voll (Start vom Block), Pause: 120 sek.

100m

lockeres Schwimmen

4 x 50m

25 Meter HSA Sprint (vom Startblock) + 25 Meter locker, Pause: 60 sek.

100m

lockeres Schwimmen

4 x 50m

15 Meter HSA Sprint (vom Startblock) + 25 Meter locker, Pause: 60 sek.

200-300m

Ausschwimmen, Rekom-Tempo mit Atemübungen, z.B. 3/5/3/5er-Zug im Wechsel

Swipe me
Zum Autor

Holger Lüning (Jahrgang 1965) ist Sportwissenschaftler und Schwimmtrainer mit über 25 Jahren Erfahrung im Hochleistungsport. Als Schwimmer war er Mitglied der Bundesligamannschaft des EOSC Offenbach, später gewann er als Mastersschwimmer zahlreiche deutsche Meistertitel. Lüning ist Dozent in der Trainerausbildung und Autor von Fachbüchern und DVDs. Im Triathlon erreichte er Weltmeister-, Europa- und deutsche Meistertiel im Altersklassenbereich.

Lüning | Lüning

Holger Lüning