Ein Delfinschwimmer im Club La Santa auf Lanzarote

22. Dezember 2014

Wenn Sie die Gelegenheit haben, „zwischen den Jahren“ trainieren zu können, dürfen Sie sich auch mal ein Geschenk machen. Wie wäre es mit einer kleinen Challenge zum Jahresende? Schaffen Sie 16 Mal 25 Meter Delfin? Oder schwimmen Sie über die „gebrochenen“ 400 Meter Lagen zu einer neuen oder Ihrer ersten Bestzeit!

Utensilien im Club La Santa auf Lanzarote
15. Dezember 2014

Brett, Pull-Buoy, Paddles, Flossen: Schleppen Sie auch immer einer ganzes Arsenal an kleinen Trainingshelfern mit an den Beckenrand? Gut so. Heute werden Sie alles brauchen.

Startblock
8. Dezember 2014

Die Taperingphase beschreibt den letzten Trainingsabschnitt vor einem wichtigen Wettkampf. In dieser Phase kommt es darauf an, dem Körper die notwendige Erholung zu geben, aber auch gleichzeitig den Organismus in einen optimalen Wettkampfzustand zu bringen. Hört sich nach einem Drahtseilakt an? So könnte es klappen bei Ihrem Jahres-Abschluss-Wettkampf!

Schwimmen im Club La Santa auf Lanzarote
1. Dezember 2014

Ausdauer ist ein Dauerthema unter Schwimmern und Triathleten. Das Training der Grundlagenausdauer entwickelt die Verästelung der Kapillaren und sorgt somit für eine stete Verbesserung der Durchblutung der leistungsrelevanten Muskulatur.

Startsprung im Club La Santa auf Lanzarote
24. November 2014

Ermüdung ist das zentrale Thema beim Schwimmen. Schließlich geht es vom Start weg genau darum, die Geschwindigkeit aus dem Sprung so lange wie möglich aufrecht zu erhalten und möglichst spät zu ermüden. Wie Sie mit Stückwerken am Ganzen arbeiten, sehen Sie in dieser Einheit der Woche.

Kraulschwimmen
17. November 2014

Training ist die gezielte Vorbereitung auf den Wettkampf. Was sich wie eine Floskel anhört, beinhaltet die Tatsache, dass es im Pool ab und zu hart zugehen muss. Oder um es anders zu formulieren: Wer im Wettkampf schnell schwimmen möchte, muss sich im Training systematisch fordern.

10. November 2014

Der heutige Test dient dazu, Ihre Grundlagenausdauer, Ihr Tempogefühl und Ihre Ermüdungsresistenz zu entwickeln und zugleich Ihren Leistungsfortschritt über Monate hinweg zu dokumentieren. Neugierig?

Die Wasserwelt mal anders.
3. November 2014

Spezifisches Training mit wettkampfähnlicher Belastungsstruktur sollte im Verlaufe der Saison regelmäßig auf dem Plan stehen. In dieser Einheit wird die 200-Meter-Strecke viermal in 50er und 100er aufgebrochen und einmal am Stück geschwommen.

Termine finden

Swim Onlineshop