So schützen Sie sich vor Erkältungen

Verschnupfte Ehepartner, hustende Kleinkinder und an der Kasse im Supermarkt wurden Sie angeniest. In dieser Jahreszeit lauern Bakterien und Viren an jeder Ecke. Wir geben Ihnen zehn Tipps, wie Sie Erkältungen und Infekten vorbeugen können.

| 29. Dezember 2016 | TRAINING

Erkältung | Damit es gar nicht erst so weit kommt - so beugen Sie Erkältungen vor.

Damit es gar nicht erst so weit kommt - so beugen Sie Erkältungen vor.

Foto >Dreamstime.com (Alexander Raths)

Tipp 1: Machen Sie sich schlau!

Das Verständnis von Erkältungen ist ein wichtiger Baustein, um diesen gezielt vorzubeugen. Denn der volkstümliche Name dieser Erkrankung führt in die Irre: Nicht die Kälte ist ursächlich schuld an einer solchen Infektionskrankheit, sondern Viren. Diese Krankheitserreger benötigen drei Voraussetzungen, um einen Menschen wirksam zu überfallen: Erstens müssen Sie in einer ausreichenden Zahl vorhanden sein, zweitens eine Eintrittspforte finden und drittens dort lokal und im ganzen Körper das Immunsystem besiegen – schon ist die Erkältung da!