Frank Wechsel / spomedis

Bilder 1/1
Schwimmtechnik | 17. Mai 2011

Fliegender Richtungswechsel Die sechs Phasen der perfekten Rollwende

Phase 1: Anschwimmen

Nach dem letzten Armzug über Wasser bleiben beide Arme gestreckt vor dem ­Körper liegen. Während des kurzen Gleitabschnitts kontrollieren Sie den Abstand zur Wand, um im richtigen Moment die Rollbewegung einzuleiten. Ist der passende Zeitpunkt gekommen – dazu bedarf es einiger Routine – führen Sie mit beiden Armen einen ­Unterwasserzug wie beim Delphinschwimmen durch.

Termine finden

Swim Onlineshop