Die 15 besten Technikübungen

Was nützen Kraft und Ausdauer, wenn ein Schwimmer sie nicht auf den Vortrieb im Wasser umsetzen kann? Wir zeigen Ihnen die 15 besten Technikübungen, die jeder beherrschen sollte.

| 21. Juni 2014 | Training

Kraultechnik-Übung 1: Abschlag | Kraultechnik-Übung 1: Abschlag

Beim Abschlagschwimmen bekommen Sie ein Gefühl für den Rhythmus.

Foto > Frank Wechsel / spomedis

Schwimmtechnik-Übung 9: Wasserschleifen

Abwechslung muss sein! Diese Übung ist eine Alternative zum Achseltippen. Schleifen Sie beim ruhigen Kraulschwimmen in jeder Überwasserphase mit den Fingerspitzen über die Wasseroberfläche. Achten Sie auf einen hohen Ellbogen, eine entspannte Rückführung des Arms und ein lockeres Handgelenk. Führen Sie den Arm mit schleifenden Fingerspitzen maximal nach vorn, tauchen Sie die Hand nicht zu früh komplett ein. Ihre gesamte Schwimmtechnik wird von einer entspannten Überwasserphase profitieren!

Rating

  • Schwierigkeit2von5
  • Nutzen3von5