100 x 100 und andere verrückte Sachen

Saisonabschluss, Weihnachten, Silvester: Besondere Tage verdienen besondere Trainingseinheiten. Wie wäre es mit diesen?

| 23. Dezember 2016 | TRAINING

Foto >dreamstime.com (Alain Lacroix)

Stundentest


60 Minuten Kraul am Stück: Schon allein aufgrund der langen Dauer werden Sie bei diesem Test die meiste Zeit im aeroben Grundlagentempo kraulen – und wenn Sie erst mal im Rhythmus sind, vergeht die Zeit fast wie im Flug. Nach einer Stunde haben Sie wahrscheinlich zwischen drei und fünf Kilometer zurückgelegt und damit die Messlatte fürs nächste Mal gesetzt. Viel mehr Spaß macht dieser Test natürlich, wenn man ihn mit anderen Stundenschwimmern gemeinsam absolviert. Zum Beispiel im Trainingslager.

Übrigens schwamm die spanische Spitzenschwimmerin Mireia Belmonte bei einem Stundenwettkampf einmal 5.590 Meter. Ihr Landsmann Marc Sanchez schaffte sogar 5.823 Meter.

Stoppuhren | Eine Stunde Kraul nonstop: Da muss man einfach einmal durch.

Eine Stunde Kraul nonstop: Da muss man einfach einmal durch.

Foto >dreamstime.com (Benoit Daoust)