Training Dienstag (Tag 3) und Mittwoch (Tag 4)

24. Juli 2014

Wer sich Top-Sportler einmal beim Training ansieht, der muss schnell feststellen, dass sie eigentlich immer gut dabei aussehen. Das Schwimmen wirkt kraftvoll, kontrolliert und stets technisch sauber. Da kann einem schon mal der Frust überkommen, wenn trotz allen Einsatzes beim eigenen Training gar nichts gelingen mag.

Zugseiltraining
17. Juli 2014

Kein Wassertraining möglich? Trainingszeiten, die nicht zum eigenen Zeitplan passen? Sie können auch ohne Wassertraining echte Fortschritte als Schwimmer erzielen, wenn Sie mit einem Zugseil trainieren.

Jedermannrennen über 3,8 km bei DM Freiwasser 2014.
10. Juli 2014

Spätestens wenn die Binnengewässer ihre Temperatur erhöhen, fällt der Signalschuss für Freiwasser-Wettkämpfe und -Meisterschaften. Dann ist auch für viele Beckenschwimmer die Gelegenheit da, sich unter nicht standardisierten Bedingungen mit anderen zu messen. Nun gilt es, neue Trainings- und Taktikmanöver einzustudieren.

3. Juli 2014

Schaut man sich Boote im Vergleich zu Schwimmern an, so fällt auf, dass es nur eine Antriebsquelle gibt. Anders als Schwimmer, die Arme und Beine koordinieren müssen, bewegen sich Boote lediglich mit der Hilfe eines Propellerantriebs voran. Dieser Propellerantrieb könnte der Beinarbeit entsprechen – wenn es doch nur so leicht wäre.

Sun Yang (China) schwimmt 400 Meter Freistil Vorlauf
26. Juni 2014

Weltrekorde faszinieren und stellen frühere Bestleistungen in den Schatten. Damit entsteht auch immer die Frage, ob der neue Rekordhalter im Training oder in Bezug auf die Technik etwas Neues entdeckt hat. Und schon begibt sich die Sportwelt auf die Suche nach möglichen Geheimnissen.

Schwimmer vor dem Anschlag.
5. Juni 2014

Rennentscheidende Momente gibt es viele. In Erinnerung bleiben jedoch meistens die letzten Meter bis zur Wand. Dieser letzte Streckenabschnitt, der häufig über Sieg und Niederlage bestimmt, erfordert von einem Athleten besondere Fähigkeiten.

Stefan Lurz
2. Mai 2014

Der Würzburger Stefan Lurz ist in Berlin zum dritten Mal infolge als Deutschlands Schwimmtrainer des Jahres ausgezeichnet worden. Insgesamt erhielt der Bruder und Trainer von Freiwasser-Weltmeister Thomas Lurz die Auszeichnung zum vierten Mal.

1. Mai 2014

„Versuchen Sie aus jedem Zug das Beste zu machen.“ Leichter gesagt als getan, denken Sie, und haben damit nicht unrecht. Dennoch steckt in diesen Worten ein wichtiger Ansatz: Aus jedem einzelnen Schwimmzug das Maximum an Vortrieb zu erzielen.

Termine finden

Swim Onlineshop