Bauchmuskeln

3. Januar 2013

Athletische Fähigkeiten gehören zu jedem Sport dazu, der ambitioniert ausgeübt wird. Mit einer allgemeinen Kräftigung, die über die Entwicklung der schwimmspezifischen Muskulatur hinausgeht, heben Sie Ihre sportliche Leistung auf ein neues Niveau. swim.de zeigt Ihnen, wie das geht.

Markus Deibler macht Rumpfstabi.
02. April 2015

Stabilitätstraining, jeder Sporter kennt es und jeder weiß, dass es gut ist. Doch seien Sie mal ehrlich: Wie konsequent gehen Sie an dieses Thema ran?

Dorothea Brandt beim Warm-up
16. März 2014

Dorothea Brandt ist Deutschlands schnellste Sprinterin - gleich in mehreren Lagen. swimTV hat sie mit der Kamera durch einen ganzen Wettkampftag begleitet. Im ersten Teil: Die dreifache Deutsche Meisterin über Saisonplanung, Wettkampfvorbereitung und Warm-up.

Eine Frau lässt sich den Lat-Zug erklären Krafttraining
23. Mai 2013

In der Praxis des Krafttrainings empfiehlt sich eine strenge Periodisierung. Gerade zu Beginn, wenn Sie das Krafttraining aufnehmen, werden Sie in kurzer Zeit enorme Leistungssprünge verzeichnen. Dies ergibt sich vor allem über das Erlernen der neuen Bewegungen.

Michael Phelps
16. Mai 2013

Wer meint, beim Schwimmen käme es ausschließlich auf die Ausdauer an, liegt falsch. Die Kraft ist eine von vielen Ausdauersportlern sträflich vernachlässigte konditionelle Fähigkeit. Im Krafttraining steckt enormes Potenzial.

Der DSV-Kader im Training
06. Februar 2013

Techniktraining ist manchmal wichtiger als Umfang - meint der zweifache Olympia-Sechste Markus Deibler. Im Rahmen des Covershootings für die Zeitschrift SWIM 02 haben wir uns mit dem Hamburger über die Bedeutung des Techniktrainings im Alltag unterhalten.

Paul Biedermann bei der arena swim academy in Hamburg
07. Dezember 2012

Mythos Trockentraining: Der schnelle Schwimmer wird an Land gemacht, sagen manche. Doch was genau machen die Topstars anders, wenn sie außerhalb des Pools trainieren? Paul Biedermann gibt bei der arena swim academy einen Einblick in seine Trainingspraxis.

29. November 2012

Schwimmen ist Ausdauersport. Dennoch gilt der Grundsatz: Ohne spezifische Kraft geht es nicht! Wir erklären Ihnen, warum die Entwicklung von Kraftfähigkeiten so wichtig ist und auf welche Muskeln es beim Schwimmen ankommt.

Archiv

Termine finden

Swim Onlineshop