8 Faktoren, die Sie besser machen

Sportliche Leistung entsteht durch ein komplexes Zusammenspiel aus physischer Leistungsfähigkeit und psychischer Faktoren. Einige Anregungen, wie Sie Ihr Training und Ihre Wettkampfleistung positiv beeinflussen können. Gehen Sie in die Analyse.

| 8. Dezember 2016 | TRAINING

Foto >Frank Wechsel / spomedis

5. Neue Herausforderungen

Automatismen, wie die Routine beim Zähneputzen, vereinfachen das Leben. Im Training jedoch führen Routinen sehr schnell zur Leistungsstagnation. Suchen Sie sich gezielt neue Herausforderungen. Ob das ein Freiwasser-Wettkampf ist, die Verbesserung von Zeiten in einer Nebenlage, die Qualifikation für eine Masters-Meisterschaft oder das erstmalige Absolvieren der 200 Meter Delfin. Attraktive Herausforderungen stimulieren Ihr Training!

Gruppe | Vielleicht probieren Sie es mal mit Training in der Gruppe.

Vielleicht probieren Sie es mal mit Training in der Gruppe.

Foto >Frank Wechsel / spomedis