Beiträge zu Christian vom Lehn

03.05.2014 Hendrik Feldwehr knackt die Minute

Deutsche Meister Schaften im Schwimmen 2014, Berlin, 100 Meter Brust der Männer, Hendrik Feldwehr
Hendrik Feldwehr hat bei den Deutschen Meisterschaften Gold über 100 Meter Brust geholt und dabei erstmals ohne Wunderanzug die Minutengrenze unterboten.

Weiterlesen

01.08.2013 Koch kämpft um Medaille - auch Steffen erreicht Finale

Marco Koch 200 Meter Brust der maenner Vorlauf
Der Darmstädter Marco Koch hat sich mit neuer Saisonbestleistung zum Medaillenaspiranten über 200 Meter Brust gemausert. Über 100 Meter Freistil erreichte Britta Steffen das WM-Finale am Freitagabend.

Weiterlesen

29.04.2013 4 DSV-Schwimmer derzeit unter den Top 3

Steffen Deibler jubel nach DM-Sieg über 50 S 2013 in Berlin
Durch seine Spitzenzeit in Berlin hat sich Steffen Deibler zu einem der Favoriten auf WM-Gold über 100 Meter Schmetterling gemausert. Der Hamburger führt mit 51,19 Sekunden die Weltjahresbestenliste an. Ebenfalls unter den besten drei stehen derzeit Dorothea Brandt, Christian vom Lehn und Yannick Lebherz.

Weiterlesen

28.04.2013 Christian vom Lehn: "Ich bin kein Kicker"

Christian vom Lehn
Es war das einsamste Rennen der 125. Deutschen Meisterschaften von Berlin: Acht Sekunden Vorsprung brachte Christian vom Lehn an den Anschlag. Nur ein Russe war 2013 schneller. Kann der Essener an seine WM-Bronzemedaille aus Shanghai 2013 anknüpfen?

Weiterlesen

28.04.2013 Steffen Deibler siegt in deutscher Rekordzeit

Steffen Deibler jubelt über DM-Sieg und DR  über 100 M S.
Sprinter Steffen Deibler ist der große Abräumer der 125. Deutschen Meisterschaften. Zum Abschluss gewann der Hamburger aber nicht nur seine DM-Titel Nummer drei und vier. Seine 51,19 Sekunden über 100 Meter Schmetterling sind deutscher Rekord und hätten in London zum Olympiasieg gereicht.

Weiterlesen

25.04.2013 Christian vom Lehn: "Ich arbeite schon an den Delfin-Kicks"

... schwimmt locker ins Halbfinale.
Nach WM-Bronze in Shanghai 2013 wurde es ruhiger um Christian vom Lehn. Nun greift der Essener wieder an - über 50, 100 und 200 Meter Brust. Auf die heimlich geübten Delfin-Kicks muss der 21-Jährige in Berlin aber noch verzichten ...

Weiterlesen

05.04.2013 Warnecke trifft in Eindhoven auf Feldwehr

Oder seinem Schützling Mark Warnecke, den wir ...
Vor wenigen Tagen erkundigte sich Mark Warnecke noch im Web über aktuelle Wettkampfbekleidung. Jetzt steht für den Ex-Weltmeister der erste Langbahn-Wettkampf seit sechs Jahren an.

Weiterlesen

31.07.2012 Koch und vom Lehm scheiden aus - Magnussen schnellster Kraulsprinter

Marco Koch ist wie Christian vom Lehn im Halbfinale über 200 m Brust ausgeschieden.
Auch über 200 Meter Brust haben die deutschen Schwimmer kein Glück: Die mit hohen Erwartungen in die Olympischen Spiele gestarteten Marco Koch und Christian vom Lehn sind im Halbfinale ausgeschieden. Über 100 Meter Freistil zieht James Magnussen als Schnellster ins Finale ein.

Weiterlesen

31.07.2012 Die Startzeiten der Deutschen am Dienstagabend

Wollen am Abend um eine Medaille schwimmen: Clemens Rapp, Paul Biedermann, Dimitri Colupaev und Tim Wallburger.
Zwei Brustschwimmer und die Freistilstaffel - der Abend im Londoner Aquatics Centre ist überschaubar, wenn es um die Starts der Deutschen geht. Doch der DSV hofft auf eine erste Medaille.

Weiterlesen

31.07.2012 Brustschwimmer im Halbfinale, Staffel schwimmt um Medaille

Marco Koch zieht als 11. ins Halbfinale über 200 m Brust ein.
Auf Deutschlands Brustschwimmer ist Verlass: Marco Koch und Christian vom Lehn haben in den Vorläufen am Dienstagmorgen das Halbfinale am Abend erreicht. Dann schwimmt auch die deutsche Staffel über 4 x 200 m Freistil - mit Chancen auf die erste Olympiamedaille für den DSV.

Weiterlesen

26.07.2012 Marco Koch: "Ein Doppelsieg wäre schön"

Marco Koch
Marco Koch ist einer der Geheimkandidaten für eine Olympiamedaille über 200 Meter Brust. Dazu muss er in der Klasse der Japaner und Engländer mitschwimmen - und in der seines Teamkollegen Christian vom Lehn, der 2011 in Shanghai WM-Bronze holte.

Weiterlesen

20.07.2012 Christian vom Lehn: Dabeisein ist nicht alles

Christian vom Lehn Olympia-Serie
Der DOSB hat jene Schwimmer benannt, die Teil der deutschen Olympia-Mannschaft sein sollen. swim.de stellt die über ihre Einzelstrecken für London qualifizierten Athleten in einer Serie vor. Heute: Christian vom Lehn.

Weiterlesen

22.06.2012 Christian vom Lehn in der N24-Reportage

Christian vom Lehn
Im Training, bei der Deutschen Meisterschaft und in der Freizeit – in den letzten Wochen hat ein Kamerateam von N24 Brustschwimmer Christian vom Lehn begleitet. Daraus entstanden ist ein Film, der im N24-Magazin „Vision Gold“ am Donnerstag, 28. Juni 2012, um 18.30 Uhr gezeigt wird.

Weiterlesen

27.05.2012 Deutsche Damen deklassieren Konkurrenz - Silber für Herren

Staffel über 4 x 100 m Freistil
Die überragende deutsche Damenstaffel über 4 x 100 Meter Lagen hat zum Abschluss der Schwimm-Europameisterschaften 2012 in Debrecen mit EM-Rekord die Goldmedaille gewonnen. Die Herren wurden Zweiter hinter dem Team aus Italien.

Weiterlesen

24.05.2012 Marco Koch unter 2:10 Minuten

Marco Koch gratuliert Daniel Gyurta zum Sieg über 200 Meter Brust.
Marco Koch ist im Finale über 200 Meter Brust in die Weltspitze geschwommen. Schneller als der Darmstädter war nur der Ungar Daniel Gyurta.

Weiterlesen

23.05.2012 Vier Deutsche überstehen die Zwischenrunde

Marco Koch schafft den Einzug ins Finale über 200 Meter Brust.
Marco Koch, Christian vom Lehn, Theresa Michalak und Jenny Mensing haben am Mittwochabend die Finals am Donnerstag erreicht. Laszlo Cseh feierte einen umjubelten Sieg über 200 Meter Lagen.

Weiterlesen

11.05.2012 Sieben Normen, vierdreiviertel Tickets

Paul Biedermann schwimmt nach London
Sieben Mal wurde am zweiten Tag der Deutschen Meisterschaften eine Olympianorm von insgesamt sechs Schwimmern unterboten. Einer davon wird allerdings leer ausgehen - und Silke Lippok knackte die Norm im falschen Lauf. Für die Spiele kann sie trotzdem planen.

Weiterlesen

11.05.2012 Koch legt vor, vom Lehn zieht nach

Deutsche Meisterschaften Berlin 2012
Marco Koch und Christian vom Lehn werden die deutschen Farben bei den Olympischen Spielen über 200 Meter Brust vertreten. Koch verbesserte seine Vorlaufszeit von 2:10,83 Sekunden sogar noch einmal deutlich.

Weiterlesen

09.05.2012 "Viele, viele Normerfüller"

Britta Steffen und Paul Biedermann bei der Pressekonferenz zur Eröffnung der 124. Deutschen Meisterschaften
Locker und unverkrampft, aber auch ganz auf die anstehenden Titelkämpfe und Normjagden fokussiert präsentierten sich Paul Biedermann, Britta Steffen, Markus Deibler und Christian vom Lehn auf der eröffnenden Pressekonferenz zu den 124. Deutschen Meisterschaften. Sportdirektor Lutz Buschkow wünscht sich ein möglichst breites Team für London.

Weiterlesen

25.04.2012 Das Outfit der deutschen Olympia-Teilnehmer

Auffallen garantiert: Bogner schickt die deutschen Olympia-Teilnehmer in bunten Farben nach London.
Nun ist es also gelüftet, das Geheimnis um das Outfit der deutschen Olympia-Teilnehmer. Auf einer aufwendig zusammengestellten Modenschau präsentierten Models und Athleten die verschiedenen feschen Teile von Bogner und Adidas.

Weiterlesen

24.04.2012 Feldwehrs Traum von Olympia droht zu Platzen

Hendrik Feldwehr (SG Essen)
Schock für Hendrik Feldwehr: Der derzeit schnellste deutsche Brustschwimmer hat sich im Training eine schwere Verletzung im Adduktorenbereich zugezogen und bangt nun um seinen Olympia-Traum.

Weiterlesen

15.03.2012 Christian vom Lehn: Brustschwimmen ist Kraftsport

Christian vom Lehn (GER)
Mit WM-Bronze hat sich Christian vom Lehn im Jahr 2011 in die Weltspitze der Brustschwimmer katapultiert. Im Interview auf swimTV spricht der 19-Jährige über die Faszination seiner Lieblingslage, sein Training und seine Ziele im OIympiajahr 2012.

Weiterlesen

07.02.2012 DSV lockert Olympia-Normen

Christian vom Lehn (GER)
Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) hat die Norm-Zeiten zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in London bekanntgegeben. Nach der Kritik an den strengen WM-Normen im vergangenen Jahr wurden die Olympia-Normen nun entschärft.

Weiterlesen

02.12.2011 Speedo stellt neue Olympia-Kollektion vor

US-Schwimmer Ryan Lochte mit der neuen Fastkin3 Badekappe und Schwimmbrille.
Seit zwei Jahren gilt im Schwimmen das Hightech-Verbot. Nun stellt der australische Hersteller Speedo seine neue Olympia-Kollektion vor – und der WM-Dritte, Christian vom Lehn, fühlt sich wieder "wie Spiderman". Welche Vorteile sollen die neuen Schwimmanzüge, Brillen und Kappen den Athleten bringen?

Weiterlesen

28.11.2011 Britta Steffen wieder aufgetaucht

Erleichterung bei Britta Steffen: Die Doppel-Olympiasiegerin ist wieder auf Erfolgskurs.
Rund 2.800 Starts: Das waren die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal am vergangenen Wochenende. Britta Steffen glänzte nach einer verpatzten Saison mit Weltjahrsbestzeit über 100 Meter Freistil – und auch Paul Biedermann zeigte sich souverän. Wir haben die Ergebnisse der Stars zusammengefasst.

Weiterlesen

17.09.2011 Christian vom Lehn im Interview

200 Meter Brust der Männer
Zwei Monate ist es her, dass Christian vom Lehn bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Shanghai (China) Bronze über 200 Meter Brust gewann. Im Interview vor dem Olympiajahr 2012 spricht der neue 19-jährige Shootingstar am deutschen Schwimmhimmel über vier Jahre Vorbereitung, Training mit Hilfe von Youtube und olympische Medaillenträume.

Weiterlesen

17.09.2011 Das Bronze-Programm von Christian vom Lehn

200 Meter Brust der Männer
Christian vom Lehn war mit der Bronzemedaille über 200 Meter Brust bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Shanghai nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Schwimmer, sondern avancierte mit dem Medaillenerfolg in seinem ersten WM-Finale sogar zum Mitfavoriten für die Olympischen Spiele in London. Sein Lieblingstraining ist eines der Programme, das er in der Vorbereitung auf Shanghai am Berliner Olympiastützpunkt schwamm.

Weiterlesen

29.07.2011 Ein neuer Stern am Schwimmerhimmel

200 Meter Brust der Männer
Christian vom Lehn hat in Shanghai eine kleine Sensation geschafft: Der Schüler schwamm sich mit seiner unbedarften Art bis auf den Bronzerang - und in die Herzen vieler Schwimmfans. Die Entscheidung über 200 Meter Brust in 14 Bildern.

Weiterlesen

29.07.2011 "Dieses Wettkampfbecken schaut dir in die Seele"

Das Wettkampfbecken von Shanghai
Christian vom Lehn hat über 200 Meter Brust die Sensation geschafft und in seinem ersten internationalen Finale die Bronzemedaille geholt. Was hat er anders gemacht als ein Großteil der Nationalmannschaft, der hinter den Erwartungen zurückblieb? Für Bundestrainer Lange ist klar: Vom Lehn hat die Besonderheiten des Beckens verstanden.

Weiterlesen

29.07.2011 Youngstar Christian vom Lehn holt WM-Bronze

200 Meter Brust der Männer
Deutschland hat wieder einen Weltklasse-Brustschwimmer: Der 19-jährige Christian vom Lehn holte sich in einem WM-Finale, das lange auf Weltrekordkurs war, die Bronzemedaille. Sieger wurde der Ungar Daniel Gyurta.

Weiterlesen

28.07.2011 Halbfinals und Finals mit deutscher Beteiligung

Christian vom Lehn
Am Freitag um 13:33 Uhr deutscher Zeit steht der 19-jährige Christian vom Lehn in seinem ersten WM-Finale. Über 200 Meter Brust präsentierte er sich in den ersten beiden Runden in hervorragender Form, die vielleicht zu einer Medaille reichen könnte. Benjamin Starke und Steffen Deibler kämpfen am Freitag über 100 Meter Schmetterling um den Einzug in die Finals am Samstag, was die 4x200-Meter-Freistilstaffel so gerade geschafft hat.

Weiterlesen

28.07.2011 Christian vom Lehn schafft den Einzug ins Finale

Christian vom Lehn (GER)
Christian vom Lehn steht im ersten Einzelfinale seiner jungen Schwimmkarriere. Der 19-jährige Schüler schlug im ersten Halbfinale über 200 Meter Brust nach 2:09,44 Minuten als Dritter an und zog damit in den Endlauf am Freitagabend ein.

Weiterlesen

28.07.2011 Halbfinals mit Deutscher Beteiligung

Christian vom Lehm (SG Bayer Wuppertal-Uerdingen-Dormagen)
Während Britta Steffen auf weitere WM-Starts verzichtet, geht Christian vom Lehn mit den besten Chancen auf eine Finalteilnahme in die Halbfinals des Mittwochabends (ab 12 Uhr MESZ). Der 19-jährige Schüler gewann am Vormittag seinen Vorlauf und belegte in der Gesamtwertung den zweiten Platz. Ebenfalls im Halbfinale: Yannick Lebherz. In den Finals des heutigen Abends ist Deutschland nicht vertreten.

Weiterlesen

24.07.2011 Feldwehr im Glück, vom Lehn ausgeschieden

Alexander Dale Oen
Drei Schwimmer blieben über die 100 Meter Brust der Männer in den insgesamt elf Vorläufen unter einer Minute. Hendrik Feldwehr zog ins Halbfinale ein.

Weiterlesen

23.07.2011 Biedermann vor dem ersten Showdown

Aufwärmprogramm im Wettkampfbecken von Shanghai
Er will seinen Titel verteidigen - nichts weniger als das ist das Ziel von Paul Biedermann, der am Sonntag als erster Deutscher im Finale eines Beckenwettbewerbs bei der Schwimm-WM 2011 in Shanghai glänzen will. Doch die Konkurrenz über 400 Meter Freistil ist groß.

Weiterlesen

17.06.2011 Community der unvergesslichen Schwimmerlebnisse

Unforgettable swim
Speedo, weltbekannter Anbieter von Schwimmbekleidung und Zubehör, hat eine neue Markenkampagne gestartet: Die "Unforgettable Swims" richten sich an alle, für die Schwimmen Teil ihres Alltags ist - also auch an die User von swim.de.

Weiterlesen

14.06.2011 Benjamin Starke: "Die Weltrangliste rahme ich mir ein"

Benjamin Starke (SG Neukölln)
Mit seinem DM-Sieg über 100 Meter Schmetterling hat sich Benjamin Starke an die Spitze der Weltrangliste geschwommen. Im Interview erklärt der Berliner, worauf es beim Schmetterling ankommt, wie schnell der Weltmeister 2011 schwimmen muss - und warum das Bauch-Beine-Po-Training so wichtig ist.

Weiterlesen

05.06.2011 Christian vom Lehn knackt WM-Norm

Christian vom Lehm (SG Bayer Wuppertal-Uerdingen-Dormagen)
Über 200 Meter Brust sorgte Christian vom Lehn für eine Überraschung. Der Wuppertaler sicherte sich in 2:08,97 Minuten den Titel und lag damit klar unter der WM-Norm.

Weiterlesen

Termine finden

Swim Onlineshop