Schnell trocknend und besonders leicht: Das Mikrofaser-Handtuch SA 29 von Swans.

Carola Felchner / spomedis

Swans Handtuch SA 29
Bilder 1/1
Testcenter | 13. November 2012

Gut getrocknet Mikrofaser-Handtuch Swans SA 29

Katharina Stephan | Der Markenhersteller Swans präsentiert mit dem SA 29 ein speziell auf die Bedürfnisse eines Sportlers zugeschnittenes Handtuch. Dieses unterscheidet sich vor allem durch spezielle Mikrofasern von herkömmlichen Handtüchern. swim hat das Produkt getestet.

Nutzwert

Über den Nutzwert eines Handtuches für Schwimmer und Triathleten muss man nicht streiten – es ist wichtig! Das getestete Mikrofaser-Handtuch überzeugt jedoch durch besondere Eigenschaften. Im Test trocknete es besonders schnell, was vor allem bei Schwimmwettkämpfen mit vielen Starts von Vorteil ist. Zudem trocknet es die Haut auch, wenn es bereits nass ist, hervorragend. Eine weitere positive Eigenschaft ist die antibakterielle Beschichtung, die vor unerwünschten Keimen schützen soll.

Qualität

Eine weitere besondere Eigenschaft von Mikrofasern ist das geringe Gewicht. Das Handtuch ist trotz seiner Größe von 80 x 150 cm sehr leicht und kann zudem klein zusammengelegt werden. Damit ist das Swans SA 29 ein echtes Platzwunder und passt auch in kleine Taschen. Weiterhin ist im Lieferumfang eine Netztasche enthalten, in der das Handtuch verstaut werden kann. Dennoch ist der Stoff auf der Haut gewöhnungsbedürftig, da er sich stark von herkömmlichen Handtüchern unterscheidet.

Preis/Leistung

Das Mikrofaser-Handtuch kostet 29,95 Euro. Andere Handtücher dieser Art sind zwar etwas günstiger, aber auch kleiner. Im Vergleich zu normalen Handtüchern ist es jedoch um einiges teurer. Dafür überzeugt das Swans SA 29 mit besonderen Eigenschaften. Ob diese den hohen Preis rechtfertigen, ist jedoch fraglich. Deshalb an dieser Stelle zwei Sterne Abzug.

Gesamteindruck

Das Sporthandtuch eignet sich für alle Sportler, die ein platzsparendes und kleines Handtuch mit hervorragenden Trockeneigenschaften benötigen. Mit den Farben orange, pink, violett, grün und blau bietet Swans zudem eine breite Farbpalette, die jedem Geschmack entsprechen sollte.
Das Handtuch wurde im Schwimmwettkampf getestet und somit in kürzester Zeit häufig benutzt. Im Vergleich zu herkömmlichen Handtüchern überzeugte es vor allem durch seine schnellen Trockeneigenschaften und die gute Saugfähigkeit. Wer bereit ist, knappe 30 Euro für ein Sporthandtuch auszugeben, ist mit dem Swans SA 29 gut beraten.

Die Bewertung

  • Nutzwert: [5/5]
  • Material: [4/5]
  • Preis/Leistung: [3/5]
  • Gesamteindruck: [4/5]

Termine finden

Swim Onlineshop