Die ergonomisch geformten Handpaddles sollen laut Hersteller Aqua Sphere durch einen komfortablen Sitz überzeugen - swim hat sie getestet.

Aqua Sphere

Ergo Flex Handpaddles Aqua Sphere
Bilder 1/1
Testcenter | 21. Dezember 2012

Angepasst Ergoflex-Paddles von Aqua Sphere

Katharina Stephan | Aqua Sphere kommt mit neuen Paddles auf den Markt. Durch ihr „Bones“-System sollen die Handbretter perfekt an die Handform angepasst werden und somit vor allem durch ihren komfortablen Sitz überzeugen. swim hat die Ergoflex-Paddles genauer betrachtet.

Verbesserung der Schwimmtechnik

Die Ergoflex-Paddles sind in zwei verschiedenen Größen erhältlich (large und small). Die kleinere Variante ist vor allem für Nachwuchsschwimmer geeignet, professionelle Schwimmer sollten sich die große Variante zulegen, um einen Kraftzuwachs zu erzielen. Die Paddles schulen gleichzeitig die schwimmspezifische Kraft durch den erhöhten Wasserwiderstand, aber auch die Technik. Der Schwimmer lernt mit Hilfe der Paddles, bei welcher Hand- und Armhaltung er den besten Vortrieb erzeugen kann.
Gewöhnungsbedürftig war im Test die Flexibilität des Handbrettes, die vor allem bei Gleitphasen nach den Wenden und beim Einsetzen der Hand ins Wasser als geringfügig bremsend empfunden wurde. Ein weiterer kleiner Nachteil der gekrümmten Form ist ein erhöhter Strömungswiderstand.

Passform

Die Passform überzeugt hingegen auf ganzer Linie. Selten war es komfortabler, ein Handbrett zu tragen. Die der Handhaltung nachempfundene Struktur im Einklang mit dem weichen Gummimaterial passt sich der natürlichen Handform an. Zudem sitzen die individuell verstellbaren Handriemen bequem (durch einen deutlich breiteren Gummi) und verhindern lästige Druckstellen an den Händen.

Qualität

Die Ergoflex-Paddles sind hochwertig verarbeitet und bestehen aus einer Mischung von Kunststoff und Gummi, der zugleich für die Flexibilität sorgt. Vor allem die Handriemen erscheinen als robust, sodass man nicht damit rechnen muss, dass sie schnell porös werden und reißen.

Preis/Leistung

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für beide Größen bei 19,95 Euro. Dieser Preis ist für die qualitative Ausstattung und den Nutzwert gerechtfertigt und liegt im Preissegment ähnlich ausgestatteter Paddles. Lediglich die traditionellen Plastikhandbretter sind auf dem Markt günstiger erhältlich, jedoch mit deutlich weniger Komfort.

Gesamteindruck

Überzeugend erschien vor allem die Passform der Ergoflex-Paddles von Aqua Sphere. Das Schwimmgefühl war durch die Form und das Material jedoch sehr gewöhnungsbedürftig. Die Handbretter eignen sich vor allem für geübte Schwimmer, da hierfür eine Technikkenntnis notwendig ist. Anfänger sollten zunächst ihre Schwimmtechnik festigen, bevor sie mit der Kräftigung der Muskulatur durch solche Hilfsmittel beginnen, da sonst immer eine Verletzungsgefahr besteht.

Die Bewertung

  • Schwimmtechnik: [3/5]
  • Passform: [5/5]
  • Qualität: [5/5]
  • Preis/Leistung: [4/5]
  • Gesamteindruck: [4/5]

Termine finden

Swim Onlineshop