SWIM 25: Pläne für alle

SWIM macht fit! Zusammen mit Olympia-Trainerin Petra Wolfram haben wir unser Angebot an Trainingsplänen überarbeitet und erweitert. Außerdem in dieser Ausgabe: Wie Sie den Kraularmzug verbessern und Paddles im Training optimal einsetzen.

| 5. Juli 2017 | MATERIAL

Mit dieser Ausgabe finden Sie in jeder SWIM auf sechs Seiten auf einander aufbauende Trainingsprogramme für Einsteiger, Langstreckler und Allrounder. Schwimmen Sie nach Plan, oder nutzen Sie die Programme als Inspirationsquelle für Ihr nächstes Training. Mit Petra Wolfram konnten wir dafür eine hochqualifizierte Trainerin gewinnen. Die Sportwissenschaftlerin verhalf Steffen und Markus Deibler zu Weltrekorden und internationalen Medaillen. Zuletzt führte sie Lagenschwimmer Jacob Heidtmann in die absolute Weltspitze.

Doch das ist längst nicht alles. Neben dem großen WM-Interview mit Medaillenhoffnung Philip Heintz und einem tollen Info-Beitrag zum Intervalltraining verraten wir in unserer Technikschule, mit welchen Übungen Sie die Effektivität Ihres Kraularmzugs deutlich verbessern. Außerdem zeigen wir die Rollwende in sechs eindrucksvollen Bildern und erläutern, wie Sie Paddles im Training richtig nutzen.

Seit heute gibt es die SWIM 25 am Kiosk. Mit diesen Themen:

  • Neue Trainingspläne: Starten Sie jetzt mit uns durch!
  • Als Nummer eins zur WM: Philip Heintz im großen Interview
  • Technikschule: So wird Ihr Kraularmzug endlich effektiv
  • Gewusst wie: Die Rollwende in sechs Schritten
  • Getestet: Das Pullkick Pro von Arena
  • Open Water: Atmen und Orientieren im Freiwasser
  • Reise: Trainingsparadies Thailand
  • Training: Alles über Intervalltraining
  • Persönlich: Was in Marco Kochs Schwimmtasche nicht fehlen darf

Leseprobe SWIM 25