SWIM17: Alles über Schwimmbrillen

Alles, was Sie über Schwimmbrillen wissen müssen, lesen Sie ab sofort in der SWIM17. Welcher Brillentyp sind Sie und welche Tönung passt zu Ihnen? Außerdem versuchen wir dem Mythos Wassergefühl auf die Spur zu kommen und beleuchten, was eine schlechte Schulterrotation bewirkt.

| 9. März 2016

SWIM17y

SWIM17

Foto > Cover: Frank Wechsel / Grafik: Anne Schröter

Zu unchristlichen Zeiten werden die Topschwimmer in Rio um Olympiamedaillen kämpfen. Wie sich die deutschen Asse darauf einstellen, haben wir uns nachts in Hamburg angesehen. Dazu erklärt DSV-Arzt Michael Ehnert, was die Umstellung für den Körper bedeutet.

Shootingstar Florian Vogel hat uns erzählt, wie es sich anfühlt, plötzlich neben Weltstars auf dem Startblock zu stehen, was er über seinen Spitznamen "Birdy" denkt und wie er mit seinem größten Problem beim Schwimmen umgeht: Seitenstechen. Falls Sie sich über den WInter ein paar Kilos zu viel angefuttert haben, können SIe sich in unserem SWIM-Check über drei beliebte Diäten informieren und welche für Sportler geeignet ist. Fester Bestandteil des Magazins sind natürlich wieder die bewährten Trainingspläne von SWIM-Coach Holger Lüning für Becken- und Open-Water-Schwimmer.

Seit heute gibt es die SWIM17 am Kiosk. Und das sind die Themen:

  • Wassergefühl: Dem Mythos auf der Spur
  • Technik: Was eine schlechte Schulterrotation bewirkt
  • Im Interview: Shootingstar Florian Vogel
  • Rio 2016: Höchstleistung um Mitternacht
  • Getestet: Rückentrainer „Blucore“
  • Impressionen: 6 Olympia-Bäder, die Geschichte schrieben
  • Tipp: Schwimmfestival Neusiedler See
  • 7 Fakten: Schallmauern des Schwimmsports
  • Ernährung: 3 Diäten im SWIM-Check
  • Abenteuer: Das waren die SWIM 100x100

Hier können Sie die SWIM17 probelesen: