SWIM 06: Wigald Boning, Höhenkammer, New York

Die swim-Frühjahrsausgabe gibt es jetzt am Kiosk. Unser Titelthema „Schneller Schwimmen“ - wer will das nicht? Für mehr Speed verraten wir Tipps und Tricks für Training und Wettkampf. Außerdem: New York - Traumziel für Open-Water-Fans, mit Schwimm-Ass Markus Deibler in der Höhenkammer, mit Wigald Boning beim 24-Stunden-Schwimmen und vieles mehr.

| 7. Februar 2014 | MATERIAL

Hier geht's zum swim-Abo

Neue Serie: Schneller Schwimmen
Was macht Sie schneller im Wasser? Unsere Serie starten wir mit einem Überblick über 10 Faktoren, die ihren Speed beeinflussen: Frequenz, Fingerhaltung, Kraft, Atmung, Stabilität. Und natürlich spielt auch der Kopf eine Rolle.

Keine Zeit fürs Training: Wigald Boning beim 24-Stunden-Schwimmen
Wigald Boning kann schwimmen? Ja, er kann. Und er hat Biss. Sonst würde er mit einer Bahn Brust und einer Bahn Kraul im Wechsel keine 28 Kilometer in 24 Stunden schaffen. Über Lust und Frust im Hallenbad, neue Ziele (Stichwort Bodensee) und die Anfänge in der Schwimmschule Steigerwald 1973 spricht der Comedian im swim-Interview.

Wigald Boning | Wir haben Wigald Boning beim 24-Stunden-Schwimmen begleitet.

Wir haben Wigald Boning beim 24-Stunden-Schwimmen begleitet.

Foto >spomedis

Mit Markus Deibler auf 3.000 Meter Höhe
Eine Stunde lang haben wir den Olympia-Achten von London beim Spezialtraining in der Höhe begleitet. Mitten in Hamburg. In einer Höhenkammer die gar nicht so aussieht, wie der Name vermuten lässt. Was diese Methode bringt und ob sie auch für den Breitensport taugt, lesen sie in der swim-Reportage.

Traumziel für Open-Water-Fans: New York
Die Megacity im Osten der USA ist eine Stadt des Wassers; das Open-Water-Schwimmen hat hier lange Tradition. Zwischen Skyline und Freiheitsstatue finden jährlich elf Freiwasser-Events statt. Vom kurzen Brooklyn Bridge Swim quer über den Hudson River bis zum Manhattan Island Marathon Swim über 28,5 Meilen ist eins garantiert: Schwimmen mit Aussicht.

New York | Eine Reise wert: New York.

Eine Reise wert: New York.

Foto >spomedis

Weitere Themen in der swim 06:

  • Eisschwimmen: ein erfrischendes Vergnügen
  • Schwimmerschulter: Wer sie kriegt, wie sie geht
  • Free Solo: Zukunft des OW-Schwimmens?
  • Zugseiltraining: Wie es geht und was es bringt
  • Cool am Pool: Accessoires und Lifestyle
  • Taschen und Rucksäcke für Schwimmer
Taschen | Was gibt\'s Neues? Taschen und Rücksäcke für Schwimmer.

Was gibt's Neues? Taschen und Rücksäcke für Schwimmer.

Foto >spomedis