Neu auf dem Markt | 17. Juli 2012

Print-Premiere Die erste Ausgabe der Zeitschrift swim ist erschienen

Frank Wechsel | Schwimmen ist mehr als Kachelnzählen - und swim mehr als eine Website. Am 19. Juli erscheint die erste Ausgabe der Zeitschrift swim.
Auf 68 Seiten dreht sich in unserer Premerienausgabe alles um unser Motto "Schwimmen ist mehr als Kachelnzählen". Neun Tage vor dem Start der Olympischen Spiele in London blicken wir natürlich voraus auf das größte Schwimmevent dieses Jahres: Wir stellen das deutsche Team, das Programm und die Locations im Aquatics Centre und Hyde Park vor, analysieren, wer in London die besten Chancen hat, und präsentieren Interviews mit Topstars wie Sarah Poewe und Thomas Lurz. Dazu gibt es zahlreiche Servicethemen und Lesevergnügen rund ums Schwimmen.

swim 01: Drei Wege zum Lesevergnügen

swim 01 am Kiosk
Am 19. Juli erscheint die swim 01 zusammen mit der Zeitschrift triathlon Nr. 103 am Kiosk. Für 4,20 Euro finden Sie die Olympia-Vorschau im Schwimmen und Triathlon eingeschweißt im Doppelpack, dazu die spannenden Rennberichte von der Challenge Roth und dem Ironman Frankfurt.
swim 01 versandkostenfrei im Shop
swim 01 können Sie versandkostenfrei (in Deutschland) zum Heftpreis von 3,00 Euro im Online-Shop von swim beziehen: shop.swim.de
swim 01 digital bei Pubbles
Digital ist die swim 01 bei unserem Partner Pubbles erhältlich: Digitales Leservergnügen auf iPad, iPhone, Tablet, Smartphone, Laptop und PC für 2,50 Euro: www.pubbles.de/swim
swim 01: Die spannenden Inhalte
  • London 2012: Die große Olympiavorschau
  • Kraulen wie ein Weltmeister: Die Freistiltechnik von Paul Biedermann
  • Mythen: 7 Schwimmbadgerüchte und was dahintersteckt
  • Analysiert: Das perfekte 100-Meter-Rennen
  • Reisen: Die spektakulärsten Pools der Welt
  • Ärmelkanal: Mit Bruno Baumgartner von Dover nach Calais
  • Wasserstoff: Die Outfits der Profis
  • Service: So finden Sie die richtige Schwimmbrille
  • Schwimmtools: Kleine Helfer mit großer Wirkung
  • SwimTrek: Inselhopping für Schwimmer
  • Interviews: Thomas Lurz, Sarah Poewe, Angela Maurer und Andreas Waschburger
  • Dabeisein: Alle Open-Water-Termine 2012