Are you tough enough?

Fast jeder Schwimmer kennt den Trainingsklassiker 100 x 100 Meter, doch wer hat die 10-Kilometer-Einheit schon wirklich einmal in die Tat umgesetzt? Mit SWIM haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu.

| 2. Dezember 2015 | Material

100 x 100 | 100 x 100

Werbefoto für die 100 x 100 am 20.2.2016 in der HH Alsterschwimmhalle.

Foto > dreamstime.com (Nejron)

Gemeinsam mit Bäderland Hamburg richten wir am 20. Februar 2016 eine ganz besondere Trainingseinheit aus, bei dem es nicht um Bestzeiten geht, sondern um das gemeinsame Erreichen eines Ziels. In der Alsterschwimmhalle schwimmt ihr 100 x 100 Meter und wir machen daraus ein unvergessliches Erlebnis.

  • 100 x 100 Meter, alle 2:00 min: 3:20 Stunden (+ 3 x 5 min Pause = 3:35 Stunden)
  • 100 x 100 Meter, alle 2:15 min: 3:45 Stunden (+ 3 x 5 min Pause = 4:00 Stunden)

Gestartet wird nach vorgegeben Abgangszeiten in zwei Gruppen (2:00 und 2:15 Minuten) auf der 50-Meter-Bahn. Nach jeweils 25 Durchgängen gibt es fünf Minuten Pause für Toilettengänge und Verpflegung. Wer dem Tempo nicht folgen kann, hat nun die Gelegenheit aufzuholen.

Zeitplan

18:00 Uhr

Einlass

18:45 Uhr

Briefing

19:00 Uhr

Start Gruppe 1

19:25 Uhr

Start Gruppe 2

23:00 Uhr

Zielankunft aller Teilnehmer

23:05 Uhr

Siegerfeier mit Büffet

23:30 Uhr

Ende

Swipe me
100 x 100 | 100 x 100

Werbeanzeige für die 100 x 100 am 20.2.2016 in der HH Alsterschwimmhalle.

Foto > dreamstime.com (Nejron)

Das Startgeld beträgt 49 Euro und beinhaltet neben Eintritt und Versicherung jede Menge Extras. Alle Infos zu dem Event gibt es hier.