Unvergessliche Schwimmerlebnisse - dafür hat Speedo nun eine Community eingerichtet.

Frank Wechsel / spomedis

Unforgettable swim
Bilder 1/1
Branchenticker | 17. Juni 2011

Speedos neue Kampagne Community der unvergesslichen Schwimmerlebnisse

Frank Wechsel | Speedo, weltbekannter Anbieter von Schwimmbekleidung und Zubehör, hat eine neue Markenkampagne gestartet: Die "Unforgettable Swims" richten sich an alle, für die Schwimmen Teil ihres Alltags ist - also auch an die User von swim.de.
Wettkampfschwimmer und Wasserfreunde können ab sofort in der Online-Community www.unforgettableswims.speedo.de ihre denkwürdigsten Schwimmerlebnisse online stellen oder die Erlebnisse anderer Schwimmer diskutieren. Zu den Geschichten, die bereits auf der Website zu finden sind, zählen ein romantischer Heiratsantrag vor der Küste von Brighton, ein Moment der Solidarität unter Langstreckenschwimmern im Meer oder das zauberhafte Ende eines Auslandsaufenthalts.

Positive Wahrnehmung des Schwimmens

Die Speedo-Kampagne soll Gefühle wie Freiheit, Vergnügen und Unabhängigkeit hervorrufen und auf eine positive Wahrnehmung des Aufenthalts im Wasser zielen. Neben dem Engagement im Breitensport engagiert sich Speedo Deutschland auch in der Spitze - mit dem Speedo Elite Team Deutschland: Lisa Vitting, Sarah Poewe, Christian vom Lehn, Clemens Rapp, Helge Meeuw und Hendrik Feldwehr hoffen auf ihr persönliches unvergessliches Schwimmerlebnis bei der WM 2011 in Shanghai, Caroline Ruhnau, Johanna Friedrich, Juliane Reinhold und Lena Kalla gehören ebenfalls dem Speedo-Team an.

Termine finden

Swim Onlineshop