Marco di Carli: Der schnellste Mann der Welt

Marco di Carli (SG Frankfurt) schaffte in Berlin die Sensation: Nach vier Jahren ohne große Auftritte meldete er sich bei den 123. Deutschen Meisterschaften mit den Titeln auf den beiden kurzen Freistilstrecken, deutschem Rekord und Weltjahresbestzeit auf der ganz großen Bühne zurück. Der Mann, der jubeln kann wie kein anderer, im Interview auf swimTV.

| 4. Juni 2011 | AKTUELL