Pool | 3. Februar 2013

 Lambertz: "Warnecke ist eine Laune der Natur"

Im Essener Schwimmzentrum Rüttenscheid wagt Mark Warnecke ein Experiment: Der Ex-Weltmeister will mit 43 Jahren noch einmal angreifen. Am Beckenrand steht bei seinen Trainingseinheiten oft Henning Lambertz, der neue Chef-Bundestrainer des DSV. Im swimTV-Interview spricht Lambertz über seinen langjährigen Schützling und Wegbegleiter.

Termine finden

Swim Onlineshop