LEN vergibt übernächste EM nach Schottland

Die 34. Schwimm-Europameisterschaft 2018 wird im schottischen Glasgow ausgetragen. Das entschied das Präsidium des europäischen Schwimmverbands LEN heute am Rande der 32. Titelkämpfe in Berlin.

| 22. August 2014 | AKTUELL

Die New Bridge in Glasgow (Schottland) führt über den River Clyde

Foto >Fintastique | Dreamstime.com

Glasgow wird im Sommer 2018 Austragungsort der Europameisterschaften im Becken- und Freiwasserschwimmen, Turmspringen und Synchronschwimmen. Das gab der europäische Verband Ligue Européenne de Natation (LEN) heute am Rande der diesjährigen Meisterschaften in Berlin bekannt. Glasgow hatte sich zuletzt als Gastgeber der Commonwealth Games etabliert, war im Februar aber in der ersten Runde bei der Wahl um die Austragung der Olympischen Jugendspiele 2018 klar gescheitert (in der zweiten Wahlrunde hatte sich das argentinische Buenos Aires gegen das kolumbische Medellin durchgesetzt).

Meisterschaften in Großstädten

"Die LEN möchte zukünftig die Meisterschaften in Großstädten in Europa austragen, um den Schwimmern, Springern, Synchronschwimmern und Vertretern unserer Mitgliedsverbände die besten Möglichkeiten zu bieten", sagte der italienische LEN-Präsident Paolo Barelli nach der Entscheidung und dachte dabei vielleicht auch an die letzten vorolympischen Europameisterschaften im ungarischen Debrecen, das nach der kurzfristigen Absage Antwerpens eingesprungen war. Nach den diesjährigen Titelkämpfen in Berlin findet die EM 2016 in London statt. 2018 in Glasgow werden die Titelkämpfe erneut wenige Wochen vor den Olympischen Spielen in Rio ausgetragen.

Glasgow wird bei den Wettkämpfen auf die Austragungsorte der Commonwealth Games zurückgreifen können. Die Schwimmwettbewerbe finden im Tollcross International Swimming Centre statt, die Open-Water-Schwimmer tragen ihre Rennen im Strathclyde Country Park aus und Edinburgh’s Royal Commonwealth Pool wird die Wettbewerbe im Synchronschwimmen und Turmspringen beherbergen.

Alle Schwimm-Europameisterschaften

JahrStadtLand

1926

Budapest

Ungarn

1927

Bologna

Italien

1931

Paris

Frankreich

1934

Magdeburg

Deutschland

1938

London

Großbritannien

1947

Monte Carlo

Monaco

1950

Wien

Österreich

1954

Turin

Italien

1958

Budapest

Ungarn

1962

Leipzig

Deutschland

1966

Utrecht

Niederlande

1970

Barcelona

Spanien

1974

Wien

Österreich

1977

Jönköping

Schweden

1981

Split

Jugoslawien

1983

Rom

Italien

1985

Sofia

Bulgarien

1987

Strasbourg

Frankreich

1989

Bonn

Deutschland

1991

Athen

Griechenland

1993

Sheffield

Großbritannien

1995

Wien

Österreich

1997

Sevilla

Spanien

1999

Istanbul

Türkei

2000

Helsinki

Finnland

2002

Berlin

Deutschland

2004

Madrid

Spanien

2006

Budapest

Ungarn

2008

Eindhoven

Niederlande

2010

Budapest

Ungarn

2012

Debrecen

Ungarn

2014

Berlin

Deutschland

2016

London

Großbritannien

2018

Glasgow

Großbritannien

Swipe me