Längster Pool der Welt liegt in Chile

Wem eine 50-Meter-Bahn nicht lang genug ist, der sollte der Ferienanlage San Alfonso del Mar im chilenischen Algarrobo einen Besuch abstatten. Dort liegt der längste Pool der Welt.

| 3. Mai 2011 | AKTUELL

SATELITAL_SAN_ALFONSO.jpg | \"Crystal Lagoons\", der längste Pool der Welt, liegt im chilenischen Algarrobo.

"Crystal Lagoons", der längste Pool der Welt, liegt im chilenischen Algarrobo.

Foto >Google Earth

1.013 Meter misst die "Crystal Lagoons" in der Ferienanlage San Alfonso del Mar nach offiziellen Angaben. Das Becken ist acht Hektar groß, so groß wie elf Fußballfelder, und fasst 2,5 Millionen Liter gefiltertes Meerwasser. Damit hat es die künstliche Lagune  ins Guinness Buch der Rekorde geschafft.

Das Becken liegt in Algarrobo, rund 75 Kilometer nördlich der chilenischen Hauptstadt Santiago, direkt am Pazifik. Dort ist das Schwimmen aufgrund der Strömung und niedriger Wassertemperaturen jedoch nicht zu empfehlen. In "Crystal Lagoons" beträgt die Wassertemperatur hingegen angenehme 26 Grad. Neben Schwimmen und Tauchen sind dort auch Windsurfen und sogar Bootsausflüge möglich. Haben Sie also während Ihres Schwimmtrainings im längsten Pool der Welt ein Auge auf kreuzende Freizeitkapitäne.