Die Deutschen Meister 2013

34 Einzeltitel wurden bei den 125. Deutschen Meisterschaften in Berlin vergeben. Hinzu kamen sechs Staffel-Entscheidungen.

| 28. April 2013 | Aktuell

Deibler

Steffen und Markus Deibler schwimmen bei DM Berlin 2013 im Finale über 100F gegeneinander.

Photo > Michael Rauschendorfer

Steffen Deibler und Dorothea Brandt sind die erfolgreichsten Athleten der Titelkämpfe in Berlin. Deibler holte vier Titel, Brandt stand dreimal ganz oben auf dem Podest.

Die Titelträger in der Übersicht

Deutsche Meister 2013

Strecke Frauen Männer

50m Freistil

Dorothea Brandt

Steffen Deibler

100m Freistil

Daniela Schreiber

Steffen Deibler

200m Freistil

Johanna Friedrich

Clemens Rapp

400m Freistil

Sarah Köhler

Clemens Rapp

800m Freistil

Isabelle Härle

Sören Meißner

1.500m Freistil

Leonie Antonia Beck

Sören Meißner

50m Brust

Dorothea Brandt

Hendrik Feldwehr

100m Brust

Caroline Ruhnau

Hendrik Feldwehr

200m Brust

Vanessa Grimberg

Christian vom Lehn

50m Rücken

Selina Hocke

Nicolas Graesser

100m Rücken

Jenny Mensing

Felix Wolf

200m Rücken

Selina Hocke

Yannick Lebherz

50m Schmetterling

Dorothea Brandt

Steffen Deibler

100m Schmetterling

Alexandra Wenk

Steffen Deibler

200m Schmetterling

Franziska Hentke

Philip Heintz

200m Lagen

Theresa Michalak

Markus Deibler

400m Lagen

Kathrin Demler

Yannick Lebherz

4 x 100m Lagen

SG Dortmund

SG Essen

4 x 100m Freistil

TSV Hohenbrunn-Riemerlingen

SG Essen

4 x 200m Freistil

SG Dortmund

SG Essen

Swipe me