4 DSV-Schwimmer derzeit unter den Top 3

Durch seine Spitzenzeit in Berlin hat sich Steffen Deibler zu einem der Favoriten auf WM-Gold über 100 Meter Schmetterling gemausert. Der Hamburger führt mit 51,19 Sekunden die Weltjahresbestenliste an. Ebenfalls unter den besten drei stehen derzeit Dorothea Brandt, Christian vom Lehn und Yannick Lebherz.

| 29. April 2013

Steffen Deibler

Steffen Deibler jubel nach DM-Sieg über 50 S 2013 in Berlin

Foto > Michael Rauschendorfer

Brustschwimmer vom Lehn belegt Platz zwei über 200 Meter hinter dem Russen Vyacheslav Sinkevich (2:08,62 Minuten). Lebherz ist Dritter über 400 Meter Lagen hinter Kosuke Hagino (Japan/4:07,61 Minuten) und dem Italiener Federico Turrini (4:11,55 Minuten). Brandt steht ebenfalls auf Platz drei über 50 Meter Freistil. Hier führt die niederländische Olympiasiegerin Ranomi Kromowidjojo (24,30 Sekunden) das Ranking vor Cate Campbell (24,46 Sekunden) aus Australien an.

Die Platzierungen in der Übersicht:

Platzierung Weltjahresbestenliste

Platz Name Strecke Zeit

1

Steffen Deibler

100m Schmetterling

0:51,19 min

2

Christian vom Lehn

200m Brust

2:08,81 min

3

Dorothea Brandt

50m Freistil

0:24,51 min

3

Yannick Lebherz

400m Lagen

4:12,47 min

4

Marco Koch

200m Brust

2:10,40 min

4

Yannick Lebherz

200m Rücken

1:56,71 min

6

Markus Deibler

200m lagen

1:58,18 min

6

Leonie Antonia Beck

1500m Freistil

16:11,88 min

7

Philip Heintz

200m Lagen

1:58,34 min

7

Steffen Deibler

100m Freistil

0:48,45 min

7

Hendrik Feldwehr

50m Brust

0:26,45 min

7

Sören Meißner

800m Freistil

7:55,63 min

7

Sarah Köhler

1500m Freistil

16:15,05 min

8

Steffen Deibler

50m Schmetterling

0:23,35 min

9

Hendrik Feldwehr

100m Brust

1:00,30 min

9

Philip Heintz

100m Schmetterling

0:52,15 min

10

Franziska Hentke

200m Schmetterling

2:08,87 min

Swipe me