Training Montag 30.07.2013 Barcelona Palau Sant Jordi, TV Kamera Steuerung

3. Februar 2016

Schwimmen im Fernsehen? Mangelware. Nicht nur in Deutschland ärgern sich viele Schwimm-Fans darüber, dass ihre Sportart nur selten im TV zu sehen ist. Auch in Großbritannien kennt man das. Dort wurde jetzt eine Online-Petition gestartet mit dem Ziel, die Olympic Trials live zu zeigen.

Marco Koch jubelt 201 in Wuppertal.
01. Februar 2016

Schneller als bei seinem WM-Triumph 2015 und fast so schnell wie bei seinem deutschen Rekord: Marco Koch hat in Luxemburg ein deutliches Ausrufezeichen für Rio gesetzt. Auch Dorothea Brandt und Franziska Hentke gewannen ihre Rennen.

Die Zuschauer bei den Olympischen Spielen 2012
31. Januar 2016

Der Weltverband FINA hat heute die Austragungsorte der Schwimm-Weltmeisterschaften 2021 und 2023 verkündet: Die Wettkämpfe für Elite und Masters werden in Fukuoka (Japan) und Doha (Katar) ausgetragen. Das chinesische Nanjing ging als dritter verbliebener Bewerber leer aus.

Christel Schulz bei der Schwimm-WM der Masters in Kasan.
29. Januar 2016

Höhepunkt der diesjährigen Masterssaion sind im Mai die Europameisterschaften in London. Doch bereits in gut einem Monat stehen viele Altersklassenschwimmer bei den ersten Titelkämpfen des Jahres auf dem Startblock. In Braunschweig geht es bei der DM auf die langen Strecken.

Britta Steffen
25. Januar 2016

Dass Ex-Schwimmerin Britta Steffen auch modeln kann, bewies sie vor einem halben Jahr bei der Fashion Week Berlin. An gleicher Stelle lief sie jetzt für das Label "Riani" und überzeugte mit einem professionellen Auftritt.

Steffen Deibler im Trainingslager in Phuket.
25. Januar 2016

Trainingslager Phuket

Ein Tag mit Steffen Deibler

Essen, Schwimmen, Schlafen: Drei Trainingseinheiten absolviert Steffen Deibler an einem ganz normalen Tag im Trainingslager. Gleich nach dem Aufstehen geht es los mit Krafttraining. Wenn er abends ins Bett fällt, ist er dazu über zehn Kilometer geschwommen.

Impressionen aus dem Trainingslanger der DSV-Naionalmannschaft im Thanyapura auf Phuket.
22. Januar 2016

Henning Lambertz

Schwitzen und Schlangen

Seit fast drei Wochen arbeiten die deutschen Schwimm-Asse im Trainingslager in Phuket an ihrer Olympiaform. Chef-Bundestrainer Henning Lambertz über Schwimmen in der brennenden Sonne, Schweiß und eine Schlange auf Bahn acht.

19. Januar 2016

Bereits sieben Monate vor Rio 2016 ist Katie Ledeckys Form olympiareif. Die 18-Jährige schwamm in Texas Weltrekord über 800 Meter Freistil.

Swim Onlineshop