Müritzschwimmen 2013 mit 750 Athleten?

750 Jahre alt wird die Stadt Waren (Müritz) 2013. Grund genug für die Organisatoren des Müritzschwimmens ihr Teilnehmerlimit aufzustocken. Statt 600 sollen am 3. August erstmals 750 Sportler an den Start gehen.

| 28. Mai 2013 | AKTUELL

mueritzschwimmen3_BenjaminNofz | Müritzschwimmen

Müritzschwimmen

Foto >Benjamin Nofz

Die Wette mit Bürgermeister Günter Rhein läuft. "Wir schaffen es, dass sich zum 44. Müritzschwimmen 750 Schwimmer zur 750 Jahrfeier des Heilbades Waren (Müritz) anmelden!", versprach das Orga-Team Anfang des Monats. Der SPD-Politiker schlug ein. Nun muss der Verlierer der Wette den Rathausmarkt fegen. Laut Online-Startliste liegen bisher knapp 300 Meldungen vor.

Das Müritzschwimmen in Deutschlands zweitgrößtem See gehört zu den beliebtesten Freiwasserevents des Landes und hat eine lange Tradition. Seit der Premiere 1969 fiel die Veranstaltung in der Mecklenburgischen Seenplatte nur ein einziges Mal aus.

Der Kurs führt die Athleten traditionell vom Seebad Ecktannen quer über die Binnenmüritz zum Volksbad in Waren. Den Rekord für die 1.950 Meter lange Strecke hält mit 21:16 Minuten der Rostocker Jan Gräfe.