Beiträge zu Hintergrund

30.07.2014 Blaualgen in der Hamburger Alster

Blaualgen Alster
Hochsommerliche Temperaturen und kaum Niederschlag – optimale Bedingungen für ein Blaualgen-Wachstum. Überall in Deutschland werden in diesen Tagen einzelne Badeseen gesperrt, auch die Hamburger Alster ist betroffen. Doch warum gibt es überhaupt schon Ende Juli Blaualgen und warum sollte man sich an ein Badeverbot halten? swim hat mit Sinje Lehmann vom Hamburger Institut für Hygiene und Umwelt gesprochen.

Weiterlesen

03.07.2014 Kirsten Bruhn hört Ende 2014 auf

Trailer zum Film Gold mit Kirsten Bruhn
Sie hat bei Paralympischen Spielen elf Medaillen im Schwimmen gewonnen – davon dreimal Gold über 100 Meter Brust – und listet auf ihrer Website 65 Welt- und 76 Europarekorde. Doch Ende des Jahres wird Kirsten Bruhn ihre erfolgreiche Karriere beenden.

Weiterlesen

25.06.2014 „Menschen ertrinken leiser, als man denkt“

DLRG Wasserrettung
Allein fünf Tote bei Badeunfällen über Pfingsten und fast täglich kommen neue Opfer dazu. Doch was kann man tun, wenn man beobachtet, dass ein Schwimmer im Baggersee oder Fluss in Not ist? Einfach hinschwimmen? swim.de hat mit Martin Janssen von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gesprochen.

Weiterlesen

20.06.2014 Mit starkem Pacing zum 1.500-Meter-Rekord

Katie Ledecky (USA) 1500 Meter Freisli Vorlauf Frauen
Sie ist Schülerin und erst 17 Jahre alt, doch US-Schwimmstar Katie Ledecky hat schon jetzt das Tempogefühl einer ganz Großen. Bei ihrem neuen Weltrekord über 1.500 Meter Freistil ging sie für ihre Verhältnisse verhalten an. Dafür schwamm sie insgesamt konstanter.

Weiterlesen

22.05.2014 Die meisten Freibäder sind geöffnet

Besucherrückgang: Wer im Sommer 2011 schwimmen ging, hatte im Freibad viel Platz.
Hochsommerliche Temperaturen im Mai – und schon zieht es Freiluftfans ins Freibad. Wie gut, dass inzwischen fast alle Open-Water-Bäder in Deutschland geöffnet haben. Denn traditionell beginnt die Freibadsaison bereits Anfang Mai.

Weiterlesen

13.05.2014 So werden Pool-Pinkler entdeckt

Auf Pool-Pinkler kommen in Zukunft schwere Zeiten zu. Laut einem Bericht von fokus.de haben Wissenschaftler der US-amerikanischen Texas A&M University eine Methode entwickelt, die Urin und Fäkalien im Wasser grün leuchten lässt.

Weiterlesen

29.04.2014 Video: Delfine schützen Schwimmer vor Hai

Delfine Hai
Er schwamm, um Geld für die Nonprofit-Organisation „Whale and Dolphin Conservation” zu sammeln – und plötzlich bemerkte er einen Hai. Doch der britische Langstreckenschwimmer Adam Walker hatte Glück: Eine Gruppe von Delfinen tauchte auf und schwamm rund eine Stunde schützend um ihn herum, wie Yahoo! News berichtet.

Weiterlesen

05.03.2014 Bikini-Frauen können aufatmen

Bikini Badesee1
Bikini-Trägerinnen in Oberbayern können wieder ungestört im Badesee schwimmen gehen. Denn ein überführter Bikini-Dieb, der im vergangenen Jahr sein Unwesen trieb, wurde jetzt verurteilt. Laut einem Bericht des Portals merkur-online.de hatte der 66-Jährige an verschiedenen Seen Frauen beobachtet und ihre Wechselklamotten gestohlen.

Weiterlesen

26.02.2014 Fehlen 15 Zentimeter Beckentiefe?

Stillleben am Rande der DM 2012 in Berlin
Ein neues, modernes Hallenbad – Schwimmer im nordrhein-westfälischen Königswinter freuen sich auf einen Schwimmbad-Neubau. Die Eröffnung ist für 2016 geplant, doch nun kam laut einem Bericht der Bonner Rundschau heraus, dass das Becken nur 1,85 Meter tief sein soll und damit für Schwimmprüfungen 15 Zentimeter zu niedrig ist.

Weiterlesen

16.12.2013 Thomas Lurz und Kirsten Bruhn in den Top Ten

Thomas Lurz Olympia
Ganz nach vorn haben sie es nicht geschafft, aber zwei Schwimmer landeten bei der „Wahl zum Sportler des Jahres 2013“ immerhin in den Top Ten. Kirsten Bruhn, die bei den paralympischen Wettbewerben von London Gold erschwamm, belegte die siebten Platz. Freiwasserschwimmer Thomas Lurz, Doppelweltmeister von Barcelona, konnte sich über Platz neun freuen.

Weiterlesen

27.11.2013 Platz zwei für deutsche Rettungsschwimmer

JEM Rettungsschwimmen
In der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf haben sie ihre Besten gesucht: 350 Schwimmer aus der ganzen Welt haben am 22. Internationalen Deutschlandpokal im Rettungsschwimmen teilgenommen. Ergebnis: Die deutschen Rettungssportler beendeten ihre Saison mit einem zweiten Platz in der Gesamtwertung.

Weiterlesen

20.11.2013 Schwimmen lernen - der soziale Status entscheidet

Schwimmen lernen
Kinder lernen in Deutschland mit etwa sechseinhalb Jahren schwimmen. Das ist eines der Ergebnisse der „Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland“ – kurz KiGGS1-Studie. Allerdings spielt der soziale Status dabei eine entscheidende Rolle: Sozial besser gestellte Kinder lernen bereits früher schwimmen, sozial benachteiligte dagegen wesentlich später.

Weiterlesen

14.11.2013 Die optimale Haltung der Finger beim Schwimmen

Hand über Kopf.
Beim Schwimmen mit Paddles ist deutlich zu spüren, wie eine Vergrößerung der Antriebsfläche in höherem Tempo resultiert. Sie können aber auch selber für eine natürliche Optimierung Ihrer Antriebsfläche sorgen. Die richtige Fingerposition kann Ihnen nämlich entscheidende Vorteile liefern.

Weiterlesen

02.10.2013 Rekordleistungen im Ärmelkanal

Denkmal für Matthew Webb in Dover.
Vor wenigen Tagen durchschwamm ein französischer Delfinschwimmer den Ärmelkanal. Doch Sylvain Estadieu ist keineswegs der erste Extremschwimmer, der die berühmte Wasserstraße in einem anderem Schwimmstil als Freistil bewältigte. Schon Ärmelkanal-Pionier Captain Matthew Webb war 1875 als Brustschwimmer erfolgreich.

Weiterlesen

13.09.2013 Unterwasser-Radrennen im Schwimmbad

Unterwasser-Radrennen
Man muss nicht immer nur im Becken schwimmen – man kann dort auch Fahrradfahren. Das zumindest haben 38 Teilnehmer im Bibert-Bad im bayerischen Zirndorf eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Denn bei dem Unterwasser-Radrennen wurden gleich drei Guinness-Weltrekorde aufgestellt.

Weiterlesen

02.09.2013 “Die anstrengendsten Stunden meines Lebens”

Bruno Baumgartner Bodeseequerung
Von Donnerstag auf Freitag hat Bruno Baumgartner den Bodensee längs gequert. Im swim-Interview erzählt er von seiner 64 Kilometer langen Reise, warmer Brühe, Halluzinationen und dem Glücksgefühl, Kies unter den Füßen zu spüren.

Weiterlesen

19.08.2013 Das sind die norddeutschen Meister

Im Rahmen des 3. Hamburger Freiwasserschwimmens fanden auch die Norddeutschen Meisterschaften statt. swim präsentiert die Meister in den jeweiligen Altersklassen.

Weiterlesen

16.08.2013 Ist das Schwimmen von Dover nach Calais zu gefährlich?

Abenteuer Ärmelkanal 2012
Vor einem Monat starb die britische Schwimmerin Susan Tylor (34) bei ihrem Versuch, den Ärmelkanal von Dover nach Calais zu durchschwimmen. Knapp ein Jahr zuvor ereilte den Iren Paraic Casey (45) kurz vor der Küste Frankreichs dasselbe Schicksal. Macht das den Ärmelkanal zu einer Todesfalle?

Weiterlesen

02.08.2013 Wenn sie pfeift, spuren Lochte und Co.

Andrea Thielenhaus
Früher war sie Wasserball-Torfrau beim SC Hürth, weil man "da nicht so schnell schwimmen können muss". Heute hat Andrea Thielenhaus das Sagen bei der Schwimm-WM - zumindest wenn es um die Einhaltung der Schwimmregeln geht. Als Schiedsrichterin ist die gelernte Steuerfachwirtin in Barcelona jeden zweiten Tag im Einsatz.

Weiterlesen

27.07.2013 Im Durchschnitt 1:08,9 Minuten über 100 Meter

Lurz im Ziel nach 25 Kilometer
Es dürften zwei der schnellsten Rennen der Schwimmgeschichte über 25 Kilometer gewesen sein. Zumindest bei einer WM schwamm bisher niemand schneller als Thomas Lurz und Martina Grimaldi in Barcelona.

Weiterlesen

10.07.2013 Kräftemessen der Nachwuchsretter

Juniorenrettungspokal
Viele Menschen verbinden mit der DLRG die rot-gelb gekleideten Helfer, die auf Wachtürmen an Badeseen sitzen. Auf der anderen Seite steht aber knallharter Rettungssport. Am Wochenende fand der 11. Junioren Rettungspokal in Halle/Saale statt - einem Länderkampf der besten deutschen Junioren, der zugleich als Qualifikation für die Junioreneuropameisterschaft dient.

Weiterlesen

26.06.2013 Grünes Licht fürs Freiwasserschwimmen

2. Hamburger Freiwasserschwimmen in der Dove Elbe
Aufatmen bei den Organisatoren des Hamburger Freiwasserschwimmens: Das Event kann wie geplant Mitte August stattfinden, da das Wasser der Dove Elbe nicht belastet ist. Das haben aktuelle Wasserproben ergeben.

Weiterlesen

01.05.2013 Flossen-High-Heels für Schwimmer-Füße

High Tide Heels, Paul Schietekat
Es müssen nicht immer Flipflops sein – findet zumindest der belgische Künstler Paul Schietekat. Er hat High Tide Heels für Wasserfans entworfen. Allerdings handelt es sich bei den bunten Schuhen um reine Kunstobjekte, die man nicht tragen kann.

Weiterlesen

13.03.2013 Neue Normen gegen den Psycho-Knacks

Paul Biedermann lässt im Finale über 200 m Freistil Amaury Leveaux und der gesamten Konkurrenz keine Chance.
Pünktlich zu den Deutschen Meisterschaften sorgen sie alljährlich für Diskussionsstoff unter Deutschlands Top-Schwimmern: die Qualifikations-Kriterien für das Top-Event. Unter dem neuen Chef-Bundestrainer Henning Lambertz gilt es diesmal vergleichsweise einfache Norm-Zeiten für die WM in Barcelona zu erzielen. Dazu gibt es ein neues Motto: Quali ist Quali.

Weiterlesen

30.11.2012 Schwimmen im Web liegt voll im Trend

Fans
Schwimm-DM im Livetiming, Weltcup-Rennen per Internet-Stream: Weil die TV-Präsenz von Sportarten wie Schwimmen im Vergleich zu Fußball oder Tennis gering ist, weichen Veranstalter verstärkt auf das Netz aus. Dass sie damit voll im Trend der Bedürfnisse von Sportkonsumenten liegen, zeigt eine aktuelle, repräsentative Analyse der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS).

Weiterlesen

29.10.2012 240 Teilnehmer beim Aqua-Cycling in Freiamt

Auqarider, Freiamt
Das ständige Kachelnzählen im Schwimmbad ist Ihnen zu langweilig, aber bei der derzeitigen Witterung wollen Sie sich auch nicht aufs Fahrrad schwingen? Dann liefert Ihnen Aqua-Cycling vielleicht neue Reize.

Weiterlesen

29.08.2012 Blaualgen-Alarm in vielen Badeseen

Badesee Blaualge
Sie sind die Kehrseite des Spätsommers: Blaualgen oder genau genommen „Cyanobakterien“. Vielerorts werden in Deutschland jetzt Badeseen gesperrt, weil es zu Massenentwicklungen kommt – oft als dicke grüne Schlieren oder gar geschlossene „Teppiche“ oder „Blüten“ an der Gewässeroberfläche. Doch warum gibt es überhaupt vermehrt Blaualgen und warum sollte man sich an ein Badeverbot halten? swim hat mit einer Expertin vom Umweltbundeamt gesprochen.

Weiterlesen

29.06.2012 Planschen mit Keimen in deutschen Badeseen

ADAC-Studie
Unbeschwertes Planschvergnügen sieht anders aus: Der ADAC hat die Sauberkeit von Badeseen in Deutschland bemängelt. An jeder fünften von insgesamt 60 Messstellen stellten die Tester Gesundheitsrisiken für Kinder durch zu hohe Keimkonzentrationen im Flachwasser fest, teilte der ADAC mit.

Weiterlesen

24.05.2012 Sauberes Wasser in deutschen Seen und Flüssen

Ostsee
Die Freiwassersaison kann kommen: Denn eine aktuelle EU-Studie bescheinigt den deutschen Binnen- und Küstengewässern eine hervorragende Wasserqualität. Europaweit erfüllen inzwischen 92,1 Prozent der Badegewässer die in der Badegewässerrichtlinie festgelegten Mindeststandards für Wasserqualität.

Weiterlesen

26.04.2012 Europäischer Schwimmverband führt Mixed-Staffeln ein

4 x 100 m Freistil der Frauen
Bei den Europameisterschaften werden künftig auch Mixed-Staffeln an den Start gehen, das teilte der europäische Schwimmverband LEN jetzt mit. In einer solchen Staffel starten je zwei Männer und zwei Frauen, eine Reihenfolge ist nicht vorgeschrieben.

Weiterlesen

18.04.2012 Müssen Polizisten schwimmen können?

Im Notfall nicht nur schwimmen, sondern auch retten können
Im Falle eines Falles soll ein Polizist auch einen Menschen aus dem Wasser retten können – das zumindest besagt die Ausbildungsverordnung der Landespolizei in Schleswig-Holstein. Doch nun wird diskutiert, ob wirklich jeder Polizeianwärter schwimmen und retten können muss, berichten die Lübecker Nachrichten.

Weiterlesen

12.04.2012 Sonderbriefmarke zu Olympia

Unterstützen Sie die Deutsche Sporthilfe mit der Schwimm-Sondermarke zu den Olympischen Spielen.
Einen Brief verschicken und damit Gutes tun – das können Sie ab sofort mit den drei Sondermarken aus der Serie „Für den Sport 2012“. Ihre Lieblingssportart ist natürlich auch dabei: Ein Schwimmwettkampf ziert die 90-Cent-Marke.

Weiterlesen

01.04.2012 Die Abschaffung der Badekappenpflicht

Badekappenpflicht
Während in den 70er-Jahren niemand ohne Badekappe ins Schwimmbad gelassen wurde, erkennt man heute an der Kopfbedeckung, wer schwimmen und wer baden geht. Doch wann und warum wurde die Badekappenpflicht gelockert?

Weiterlesen

02.03.2012 Gigantische Ringe in London aufgehängt

Der Countdown läuft: In weniger als 150 Tagen werdenn die Olympischen Spiele in London eröffnet.
London putzt sich für die Olympischen Spiele heraus: Überall in der Stadt wurden jetzt an markanten Punkten gigantische olympische Ringe aufgehängt. Ein Ring-Ensemble fuhr sogar auf der Themse unter der Tower-Bridge durch.

Weiterlesen

09.02.2012 DOSB verabschiedet Athletenvereinbarung

Olympische Ringe
Das Präsidium des Deutschen Olympischen SportBundes (DOSB) hat in der vergangenen Woche die Athletenvereinbarung für die deutschen Olympiateilnehmer verabschiedet. Acht Seiten müssen die Athleten unterschreiben. Doch was steht drin in dem Papier?

Weiterlesen

20.01.2012 Schmerzhafter Sprung vom Dreimeterbrett

Schwimmer und Springer müssen aufeinander Rücksicht nehmen – insbesondere wenn es keine strikte Trennung zwischen den Bereichen für Schwimmer und Springer gibt.
Viele Kinder gehen nicht nur ins Schwimmbad, um zu schwimmen, sondern auch, um Spaß zu haben, zu platschen oder vom Dreimeterbrett zu springen. So tat es auch ein sieben Jahre alter Junge, der dabei mit einem 72-jährigen Schwimmer kollidierte und sich verletzte.

Weiterlesen

22.12.2011 Schmerzhafter Schwimmbadbesuch

Schön anzusehen, aber Schnee und Glatteis kann auf dem Weg zum Schwimmbad gefährlich werden.
Nach dem Training schnell warm anziehen, über den Parkplatz flitzen und rein ins Auto. So wollte es eine Hallenbadbesucherin aus Coburg tun, doch Glatteis machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Sie rutschte aus, brach sich das Handgelenk und verklagte die Stadt Coburg, weil nicht ausreichend gestreut worden war.

Weiterlesen

15.11.2011 DSV-Nationalmannschaft braucht neue Wettkampfkleidung

Stein des Anstoßes: Der Bundesadler in Kombination mit dem DSV-Verbands-Schriftzug.
Die Schwimm-Nationalmannschaft braucht neue Wettkampfkleidung. Die Abbildung des Verbands-Schriftzuges in Kombination mit dem Bundesadler ist zukünftig tabu. Gleiches gilt auch für die Handballer.

Weiterlesen

14.11.2011 Hochzeit im Hause Buschschulte-Meeuw

Weltklasseschwimmer, Ehemann und Vater: Helge Meeuw (SC Magdeburg).
Antje Buschschulte und Helge Meeuw haben sich getraut: Die ehemalige Weltklasse-Schwimmerin und der Rücken-Spezialist haben sich am 11.11.2011 in Magdeburg das Ja-Wort gegeben. Gemeinsam haben sie die elf Monate alte Tochter Nike Carlotta.

Weiterlesen

09.11.2011 Neue Schwimmhalle für Paul Biedermann

200 m Freistil Männer
Paul Biedermann hat ein neues sportliches Zuhause: Am Montag wurde die neugebaute Robert-Koch-Schwimmhalle in Halle (Saale) eingeweiht. Der Trainingsgruppe um den Weltrekordhalter steht jetzt auch ein Strömungskanal zur Verfügung.

Weiterlesen

13.10.2011 Das Xbox-Spiel mit Michael Phelps

Michael Phelps auf dem Weg zur Titelverteidigung über 200 Meter Schmetterling.
"Push The Limit": Das ist nicht nur das Lebensmotto von Michael Phelps – so heißt auch das neue Xbox 360-Spiel, dem der Rekord-Olympiasieger sein Gesicht geliehen hat.

Weiterlesen

12.10.2011 Die gefährlichsten Strände der Welt

Vor einigen Stränden ist beim Schwimmen Vorsicht angebracht: Haiangriffe möglich!
Sie heißen Kahana, North Shore und Kosi Bay: die gefährlichsten Strände der Welt. Laut dem US-Magzin Forbes ist dort die Gefahr von Hai-Angriffen am größten. Doch auch am Strand von Perth kam es jüngst zu einem folgenschweren Zwischenfall.

Weiterlesen

28.09.2011 Vietnamesische Kinder schwimmen zur Schule

Schwimmende Kinder in Fernost.
Gefährlicher Schulweg: 30 vietnamesische Dorfkinder müssen zur Schule schwimmen, weil eine Brücke fehlt. Dabei setzen sie ihr Leben aufs Spiel.

Weiterlesen

14.09.2011 Lünen baut erstes Passivhaus-Hallenbad

Im Passivhaus-Hallenbad in Lünen erwarten die Besucher fünf Beckenbereiche.
Eine Idee wurde Wirklichkeit: Nach rund dreijähriger Planungs- und Bauphase öffnete das Lippe-Bad im westfälischen Lünen seine Pforten – und ist eines der ersten Passivhaus-Hallenbäder Europas.

Weiterlesen

04.08.2011 Hamburger Architekten entwarfen WM-Pools

Das Oriental Sport Center war Austragungsort und Herz der 14. Schwimm-WM in Shanghai. Die drei neu gebauten Stadien trugen dabei eine deutsche Handschrift: verantwortlich zeichneten die Hamburger Architekten GMP.

Weiterlesen

25.07.2011 Der Titelsong der Schwimm-WM 2011 in Shanghai

400 m Freistil Männer
China feiert die besten Schwimmer der Welt - und die Welt feiert mit. Für die Zuschauer im Oriental Sports Center ist der Titelsong mittlerweile ein Ohrwurm.

Weiterlesen

24.06.2011 Die Anzugsregelung im Freiwasser

DM Freiwasser 2011: Schultern
Im Freiwasserschwimmen gilt wie beim Beckenschwimmen der strenge Dresscode des Deutschen Schwimmverbandes (DSV). Die nationale Dachorganisation schreibt in ihrer Anzugsregelung Material, Verarbeitung, Dicke und Auftrieb der Wettkampfbekleidung vor – und welche Körperteile nicht bedeckt sein dürfen.

Weiterlesen

04.06.2011 Die Hallensprecher in Berlin

Kai Steinbrunn
Kai Steibrunn ist einer der vier Hallensprecher bei den 123. Deutschen Meisterschaften der Schwimmer in Berlin. Im Gespräch mit swim.de erzählt der Hamburger, wie aufwendig die Vorbereitung einer solchen Großveranstaltung ist.

Weiterlesen

01.06.2011 Diese Songs wünschen sich die Top-Stars

Einmarsch zum Finale
Bei den 123. Deutschen Meisterschaften in Berlin gibt es für die Schwimmer eine Motivation der besonderen Art. Die Top-Stars können sich den Einmarsch-Song für ihr Finalrennen wünschen.

Weiterlesen

11.04.2011 14. FINA-WM in Shanghai (China)

Echte Schwimmfans folgen ihren Stars zu Meisterschaften und Olympischen Spielen.
Zum 14. Mal sucht die FINA vom 16. bis 31. Juli 2011 die Weltmeister im Schwimmen. Die chinesische Metropole Shanghai ist erstmals Austragungsort der Titelkämpfe. Die erste WM fand 1973 in Belgrad statt.

Weiterlesen

Termine finden

Swim Onlineshop